Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Kleve e.V. findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt.

Anfängerschwimmen

Die Anfängerschwimmausbildung findet donnerstags im Lehrschwimmbecken der Marienschule in Kleve-Materborn und montags im Kursbecken des Sternbuschbades Kleve statt. Zielgruppe sind alle Kinder ab 6 Jahren, die Schwimmen lernen wollen und noch nicht das Seepferdchen erreicht haben.
 

Marienschule - Lehrschwimmbecken

Donnerstags zwischen 16.30 Uhr und 20.00 Uhr bieten wir mehrere Kurse für Anfänger zum Erwerb des Seepferdchens an.
Die Kurse werden von uns nach Alter und Abzeichen eingeteilt und dauern jeweils ca. 45 Minuten.


Sternbuschbad - Kursbecken

Montags bieten wir mehrere Kurse für Anfänger zum Erwerb des Seepferdchens zwischen 18 und 20 Uhr an.
Die Kurse werden von uns eingeteilt und dauern jeweils ca. 60 Minuten.


Anmeldung

Wegen der großen Nachfrage und unseren begrenzten Ausbildungszeiten haben wir für diese Gruppe eine Warteliste eingeführt. Damit der Verwaltungsaufwand nicht zu groß wird, nehmen wir jedoch nur Kinder ab einem Mindestalter (Eltern-Kind Kurs = 4 ½, Anfängerkurs = 5 ½ Jahre) in die Liste auf.

Bitte melden Sie Ihr Kind daher rechtzeitig, unverbindlich zur Anfängerschwimmausbildung über unser Kontaktformular an!
 

Über das Anfängerschwimmabzeichen "Seepferdchen"

Es ist wichtig, dass Kinder sicher schwimmen lernen, denn das ist der beste Schutz gegen das Ertrinken! Deshalb ist die Anfängerschwimmausbildung eine der Hauptaufgaben der DLRG und hat bei uns daher einen hohen Stellenwert. Wir versuchen jedem Interessenten das Schwimmen beizubringen und führen unsere Ausbildung solange durch, bis das Schwimmen wirklich beherrscht wird und hören nicht nach einer bestimmten Anzahl von Übungsabenden auf.

Wir bieten Schwimmkurse für Kinder im Alter von mindestens 6 Jahren an. Die Kinder werden zunächst spielerisch ans nasse Element gewöhnt, danach werden die schwimmerischen Grundfertigkeiten wie Gleiten, Tauchen, Atmen, Schweben und Springen geübt. Nach Wasserbewältigung intensivieren wir die Schwimmübungen. Lehrgangsziel ist die Prüfung zum Seepferdchen-Abzeichen.

Wichtig: Kinder mit diesem Anfängerschwimmzeugnis sind noch keine sicheren Schwimmer! Im Anschluss bieten wir daher Kurse zum Erwerb des DSA Bronze = „Freischwimmer“-Abzeichen an.

Das Abzeichen: Frühschwimmer (Seepferdchen)

Abzeichen

Gültig ab 01.01.2020

Theoretische Prüfungsleistungen

  • Kenntnis von Baderegeln

Praktische Prüfungsleistungen

  • Sprung vom Beckenrand mit anschließendem 25 m Schwimmen in einer Schwimmart in Bauch- oder Rückenlage (Grobform, während des Schwimmens in Bauchlage erkennbar ins Wasser ausatmen)
  • Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser (Schultertiefe bezogen auf den Prüfling)

Dokumente

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing